Zum Inhalt springen

Zahnersatz

Wieder fest Zubeißen

Zahnersatz Leipzig

Wenn die Zähne zu wenig Substanz für Zahnerhalt bieten

Zahnersatz beginnt immer da, wo Zähne zu wenig Substanz für weiteren Zahnerhalt bieten oder entsprechend verloren gingen. Fester Zahnersatz sollte dabei immer angestrebt werden. Ist dieser nicht umsetzbar, da zum Beispiel bereits zu viele Zähne fehlen, muss man auf herausnehmbaren Ersatz zurückzugreifen. Alternativ kann man den restlichen Zahnbestand auch mit Implantaten – also künstlichen Zahnwurzeln – wieder vermehren und so auch wieder mit festsitzendem Zahnersatz versorgen.

Zahnersatz kann eine Lösung sein bei: 

  • (drohende/r) Zahnlücke / Zahnverlust / Zahnlosigkeit
  • Probleme mit bestehendem Zahnersatz
  • drückende Prothese / fehlender Prothesenhalt
  • Wunsch nach neuen Zähnen

Erfahren Sie mehr über die Lösungen und unsere Angebote im Bereich Zahnersatz.

Zahnersatz-Lösungen

Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten des Zahnersatzes es gibt und wann eine entsprechende Versorgung in Frage kommt.

Fester Zahnersatz

Beim Verlust weniger bzw. einzelner Zähne

Fester Zahnersatz kommt immer beim Verlust weniger bzw. einzelner Zähne zum Einsatz. Wenn möglich sollte diese Art der Versorgung auch immer angestrebt werden, da sie den natürlichen Zähnen von Kaufunktion, -gefühl und Aussehen am nächsten kommt. 

Fester Zahnersatz kann auf natürlichen Zähnen und Implantaten gefertigt werden. Vollkeramischer Zahnersatz ist dabei dem natürlichen Vorbild in Form, Aussehen und Festigkeit am ähnlichsten. Sie stellen eine langfristig stabile und biologisch gut verträgliche Versorgung dar.

→ Lassen Sie sich bei der Wahl des Materials von uns beraten.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Wenn mehrere Zähne fehlen

Diese Art der Versorgung wird immer gewählt, wenn mehrere Zähne verloren gegangen sind und es nicht mehr genügend Halt für festsitzenden Zahnersatz gibt. Die restlichen Zähne werden bestmöglich als Abstützung der herausnehmbaren “Zahnprothese” genutzt. Meist ist hier jedoch mit Über- und Fehlbelastung der Restzähne zu rechnen, welche zu weiterem Zahnverlust führen können.  

Die Fertigung von herausnehmbaren Zahnersatz erfolgt in unserem Eigenlabor mit viel Liebe zum Detail. Die Zahnfarbe nimmt unser Zahntechniker für das bestmögliche Ergebnis selbst. 

Machen Sie den PZR-Check!

Finden Sie mit wenigen Klicks heraus, wie oft Sie zur Zahnreinigung kommen sollten!

Weitere Angebote

Prothesen-Reparatur

Bietet die Prothese keinen guten Sitz mehr und drückt oder wackelt muss nicht immer gleich eine neue Prothese her. Häufig können wir mit einfachen Reparaturmaßnahmen schnelle Abhilfe schaffen.


Mit „Zahnvermehrung” zurück zu festem Zahnersatz

Mit Implantaten ist es möglich den Weg zu festem Zahnersatz zurück zu finden. Wenn nicht mehr genügend Implantate im Mund vorhanden sind, können strategisch gut gesetzte Implantate zu deutliche besserem Prothesenhalt oder sogar wieder festsitzendem Zahnersatz ermöglichen.

Schienen

zum Schutz vor Substanzverlust

Beim Knirschen handelt es sich um einen ganz normalen Prozess des Stressabbaus. Die Folgen können Substanzverlust an den Zähnen wie ausgesprengte Zahnhälse, Bisshöhenverlust und Überempfindlichkeiten sein. In extremfällen kann es in der Folge auch zu muskulären Problemen, Verspannungen und Schlafstörungen kommen. Schienen bieten Schutz vor Substanzverlusten und entlasten Zähne und Muskulatur.

→ Lassen Sie sich daher zeitnah eine schützende Schiene anfertigen, wenn Sie vermuten, dass Sie stressbedingt knirschen.

Ihre Vorteile bei Mundfaktur

digital gefertigte Arbeiten mit höchster Präzision

Die digitale Anfertigung von Arbeiten bietet höchste Präzision.

  • Mehr Genauigkeit bietet längere Haltbarkeit und bessere Passung und damit höhere Zufriedenheit

Herstellung im Eigenlabor – Zahnersatz aus einer Hand

Die Herstellung im Eigenlabor hat für Sie als Patient einige Vorteile. 

Die direkte Kommunikation zwischen Zahnarzt und Techniker steigert auch die Qualität des Zahnersatzes. Zudem haben Sie direkten Kontakt zu demjenigen, der den Zahnersatz fertigt. Bei Reparaturen und Korrekturen haben Sie somit auch immer einen direkten Ansprechpartner – auch neben dem Arzt. Alle Produktionsschritte erfolgen zudem vor Ort oder in nahegelegenen Fräszentren.

  • Wir legen großen Wert darauf, keinen ausländisch gefertigten Zahnersatz zu verwenden.

Planung und Beratung

Bei der Planung von Zahnersatz müssen viele Gesichtspunkte berücksichtigt werden. Nach der Ausführlichen Befundung von Zahn und Zahnfleisch werden zunächst Planungsmodelle erstellt. Darüber kann man ihre Situation aus ihrem Mund heraus übertragen. Viele Sachverhalte lassen sich auch leichter verstehen, wenn man erst einmal seine “eigenen” Zähne in den Händen hält.

  • Die Wahl der Art der Prothese und des Vorgehens fällt dann meist deutlich einfacher – für Patient und Behandler.  

Warum Mundfaktur?

Mehr als ein Zahnarzt in Leipzig. Die Fertigung von präzisen und hochwertigen Zahnersatz haben wir uns zum Ziel gemacht. Die Fertigung im Eigenlabor vor Ort erspart komplizierte und umständliche Kommunikation mit externen Laboren. Die Qualität des bei uns gefertigten Zahnersatzes erhöht sich allein dadurch enorm. Zudem können komplizierte Situationen direkt mit dem Techniker besprochen und die bestmögliche Lösung gefunden für Sie gefunden werden.

  • Sie bekommen also auch immer eine direkte Zweitmeinung aus Technikersicht. 

Häufige Fragen zum Thema Zahnersatz

Was sind die Folgen von Zahnverlust?

Wenn ein Zahn erst einmal verloren gegangen ist, sollte die entstandene Lücke schnellstmöglich mit Zahnersatz versorgt werden, denn nachhaltige Beeinträchtigungen in der Ästhetik und Kaufunktion können die Folge sein. Teilweise ist mit Kippungen und Bewegungen der Restbezahnung zu rechnen, die in ungünstigen Fällen eine spätere Versorgung deutlich erschweren. Um also aufwendige Folgebehandlungen zu vermeiden, ist daher auch immer ein zeitnaher Ersatz anzustreben. 

Was ist Zahnersatz?

Zahnersatz beginnt immer da, wo Zähne zu wenig Substanz für weiteren Zahnerhalt bieten oder entsprechend verloren gingen.

Welche Arten von Zahnersatz gibt es?

Die Möglichkeiten zum Ersatz sind dabei sehr vielfältig. Grundsätzlich unterscheidet man herausnehmbaren und festsitzenden Zahnersatz. Für maximale Lebensqualität (das beste Gefühl, die beste Funktion) sollte immer der festsitzende Zahnersatz angestrebt werden. Nur dieser wird dem natürlichen Vorbild immer am nächsten kommen.

Welche Möglichkeiten bietet Zahnersatz?

Er bietet die Möglichkeit Zähne mit großen Substanzverlusten langfristig zu versorgen oder bei Verlust zu ersetzen und damit die Kaufunktion und die Ästhetik wieder herzustellen. 

Wann ist welcher Zahnersatz passend?

Fester Zahnersatz sollte immer angestrebt werden. Ist dieser nicht umsetzbar, da zum Beispiel bereits zu viele Zähne fehlen, muss man auf herausnehmbaren Ersatz zurückzugreifen. Alternativ kann man die restlichen Zähne auch mit Implantaten – also künstlichen Zahnwurzeln – wieder vermehren und so auch wieder fest versorgen.

Was kostet Zahnersatz?

Die Krankenkasse bezahlt einen sogenannten befundorientierten Festzuschuss. D.h. für eine bestimmte Situation an Restbezahnung bekommen Sie einen für die Krankenkasse nach wirtschaftlichen, ausreichenden und zweckmäßigen Gesichtspunkten passenden “Zahnersatz Vorschlag”. Aber auch dieser wird nur zum Teil bezuschusst. Jede Therapie, die von diesem Vorschlag abweicht, ist mit weiteren Kosten und einem höheren Eigenanteil verbunden.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Zahnersatz wird immer außerhalb des Mundes von einem Zahntechniker angefertigt. In der Mundfaktur haben wir unser eigenes zahntechnisches Labor. Die Übertragung der Arbeiten erfolgt dabei meist indirekt über das Nehmen von Abdrücken, wodurch Modelle im Labor hergestellt werden können, auf denen wiederum der Zahntechniker arbeiten kann. Bis zum Einsetzen des fertigen Zahnersatzes werden sie mit einem provisorischen Zahnersatz versorgt.

Ablauf bei Mundfaktur

Sie vereinbaren mit uns einen Termin zur Besprechung. Wir schauen uns gemeinsam ihren Wunsch an und versuchen gemeinsam den besten Lösungsweg für Sie zu finden. Die endgültige Therapieentscheidung treffen Sie dabei stets selbst – wir helfen Ihnen lediglich bei der Abwägung und später natürlich auch bei der entsprechenden Umsetzung.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin!

Sie wollen wissen, ob eher festsitzender oder herausnehmbarer Zahnersatz für Sie passt ? Dann lassen Sie sich gern von uns beraten und buchen Sie einen Termin für eine Beratung zu “Zahnersatz / Implantat / Zweitmeinung”.